Tokenisierung in der Welt des Sports

LT Sports Invest bringt Fans und Investoren mit Clubs und Athleten zusammen. Clubs und Athleten verfolgen ambitionierte Projekte um Fans ein großartiges Erlebnis bieten zu können: ein neues Stadion, die Digitalisierung des Sportbetriebs und der Fanbeziehungen, die Gewinnung eines internationalen Stars, der langfristige Aufbau sportlicher Fähigkeiten, und vieles mehr.

Das Geld kommt bisher oft von großen Unternehmen oder wohlhabenden Großinvestoren. Fans und Investoren die kleinere Beträge investieren wollen haben selten Zugang zu dieser Anlageklasse. Das wollen wir ändern.

Die Chance: Erfolgreiche Clubs und Athleten erzielen seit Jahren steigende Gewinne – und die Wertentwicklung ist unabhängig von vielen anderen Anlagen wie Immobilien oder Aktien.

LT Sports Invest bietet die Möglichkeit sich auch mit kleineren Beträgen direkt zu engagieren. Und nicht zuletzt: es macht Freude die eigene Leidenschaft für Sport mit einer Chance auf eine attraktive Rendite zu verbinden.

Vermögenswerte aus der Welt des Sports können mit LT Sports Invest in Form von digitalen Wertpapieren direkt vom Emittenten erworben werden.

Digitale Wertpapiere machen es möglich. Wir nutzen die Blockchain-Technologie, und bieten eine zukunftsweisende und rechtssichere Plattform für die Emission von und Investition in digitale Wertpapiere.

Professionelle Sportclubs und Athleten können nun mit der LT Sports Invest Plattform Kapital zu besten Konditionen von einer größeren, internationalen Investorenbasis aufnehmen. Zusammen erstellen wir ein maßgeschneidertes, flexibles Finanzinstrument, das Ihren Finanzierungsbedürfnissen entspricht.

Fans und Investoren können einfach in Ihren Lieblingsclub oder Athleten investieren. Investoren können in eine bisher kaum zugängliche und nicht mit anderen Anlagen wie Immobilien oder Aktien korrelierte Anlageklasse diversifizieren.

Bei Fan-Token handelt es sich um eine Art Kryptowährung, mit der die Inhaber über meist unbedeutende Entscheidungen im Zusammenhang mit ihren Vereinen abstimmen können. Zu den Vereinen, die in diesem Jahr Token einführen, gehören der englische Premier-League-Meister Manchester City und der italienische AC Mailand. Messis ehemaliger Verein Barcelona hat letztes Jahr einen Token eingeführt.

Die Token werden von den Vereinen zunehmend als neue Einnahmequelle betrachtet. Socios.com, das die Token für PSG und andere Spitzenvereine bereitstellt, gibt an, dass die Token seinen Partnervereinen im Jahr 2021 fast 200 Millionen Dollar eingebracht haben, wobei PSG bereits Einnahmen aus dem Messi-Deal verzeichnet.

Wie Bitcoin und andere digitale Währungen können auch Fan-Token an Börsen gehandelt werden. Wie andere Kryptowährungen neigen auch sie zu starken Kursschwankungen, was einige Regulierungsbehörden dazu veranlasst hat, Anleger vor digitalen Vermögenswerten zu warnen.

Dennoch haben mehrere hochkarätige Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und der Unterhaltungsbranche Kryptowährungen unterstützt, darunter Tesla-Chef Elon Musk, Twitter-Gründer Jack Dorsey und Rapper Jay-Z, die sich für Bitcoin ausgesprochen haben.

PSG sagte, dass es ein hohes Handelsvolumen in seinen Fan-Tokens gab, nachdem berichtet wurde, dass Messi sich dem Verein anschließen würde.

In den Tagen vor der Ankunft des sechsfachen Gewinners des Ballon d’Or, dem Preis für den besten Fußballspieler der Welt, überstieg das Handelsvolumen 1,2 Milliarden Dollar, hieß es.

Quelle Reuters: https://www.reuters.com/lifestyle/sports/exclusive-messis-paris-st-germain-package-includes-crypto-fan-tokens-2021-08-12/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.