Tokenisierung des Immobilienhandels lockt Banken

Tokenisierung des Immobilienhandels lockt Banken

Hinter dem Frankfurter Fintech Tectrex stecken die Tochter von Deutscher Börse und Commerzbank, 360X, und das Fintech RTX21

Das Frankfurter Fintech Tectrex setzt auf die standardisierte digitale Verbriefung von institutionellen Immobilieninvestments.

Dazu soll laut einer Mitteilung des Joint-Ventures zwischen Deutscher Börse und Commerzbank, 360x, die Blockchain-Technologie zur Anwendung kommen, um eine Tokenisierung der Geschäfte zu ermöglichen.

Quelle: https://finanzbusiness.de/nachrichten/fintech/article13353112.ece

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.