Blockchain und Tokenisierung

Blockchain und Tokenisierung

Disruption des Finanzsystems durch Krypto-Assets und Decentralized Finance (DeFi)

Noch spielen Token eine Randrolle im Wirtschafts-
leben. Offene Fragen aus Regulatorik und Gesetz-
gebung erschweren aktuell die Tokenisierung von
Assets. Zudem haben Investoren das Thema noch
nicht hinreichend verstanden. Zukünftig werden
jedoch eine Vielzahl von Kapitalmarktkonstrukten
durch Token auf einem Blockchain-System
repräsentiert. Elektronische Schuldverschrei-
bungen stellen einen wahrscheinlichen
ersten Schritt in Deutschland dar.

In der Quelle wird die Tokenisierung am Beispiel einer Immobilie dargestellt

Quelle: https://www.feri.de/en/download/4879/fcfi_Tokenisierung-202109-kurzversion.pdf


Substitution & Disruption bestehender Systeme:


S O Z I O T E C H N O L O G I S C H E T R E I B E R

  • Hohe Effizienzgewinne für Innovatoren, aber auch hoher Anpassungs- und Umsetzungsdruck
  • Einfacher und kostengünstiger Zugang auch zu bislang stark eingeschränkten Anlagemärkten
  • Erschließung völlig neuer Anlagemärkte und Verbreiterung einer globalen Anlegerbasis
  • Öffnung realwirtschaftlicher Anlageklassen trotz bislang fehlender Liquidität oder Fungibilität
  • Abnehmende Bedeutung für klassische Finanzintermediäre (Banken, Börsen, Registerstellen etc.)
  • Vermögensverschiebung vom alten „zentralisierten Finanzsystem“ in neues „dezentrales Finanzsystem“ (DeFi)

Tokenisierung


Tokenisierung ist ein Prozess, bei dem
Vermögenswerte, Rechte und Pflichten
einer Einheit digital in viele Einzelteile
unterteilt werden. Jedes Einzelteil
repräsentiert einen festen Wert sowie
Rechte und Pflichten. Der Prozess
basiert auf der Blockchain-Technologie.


Token


Die Einzelteile einer Tokenisierung
werden Token genannt. Grundsätzlich
kann eine Einheit in beliebig viele Token
zerstückelt werden. Jedem Token liegen
ein Wert, Rechte und Pflichten zugrunde,
die vorab festgelegt wurden.


Smart Contracts

Die Verwaltung eines Token erfolgt über
einen Smart Contract. Ein Smart Contract
bildet einen Vertrag digital ab. Sobald
eine Vertragsklausel oder eine vertraglich
festgelegte Leistung erbracht wurde, passt
sich der Smart Contract automatisch an.

Erkennen ist mehr als Sehen

Erkenntnisgewinn beruht auf Vernetzung.

BEISPIELE für die Tokenisierung AUS DER ECHTEN WELT

Bereits heute gibt es zahlreiche Beispiele für tokenisierte Vermögenswerte, die verschiedenste Bereiche wie
Immobilien (z. B. Property Coin),
Rohstoffe (z. B. Oil Coin),
Diamanten (D1 Coin),
Gold (Digix Coin),
Kunst (z. B. Maecenas),
Luxusgüter (z. B. Tend)
Hockey Club (z.B. )und
nationale Währungen (z. B. Tether)
Luxusautos (z.B. Bitcar)
abdecken.

Dazu gehört auch die Blockchain-basierte Plattform Bitcar, die Teileigentum an einem Portfolio von exotischen Autos anbietet. Statt selbst einen einzigen Oldtimer oder Sportwagen zu unterhalten, kann man so einen Teil eines ganzen Portfolios solcher Autos erstehen. Was auf den ersten Blick wie eine eher exzentrische Geldanlage aussehen mag, hat einen ernsthaften wirtschaftlichen Hintergrund: exotische Sammlerautos waren im letzten Jahrzehnt eine der Vermögensklassen, die sich am besten entwickelten. Die Tokenisierung solcher Autos öffnet diese Vermögensklasse einem Anlegersegment, das sich ein solches Engagement bisher nicht leisten konnte.

Die Summe des gesamten weltweiten Reichtums beträgt aktuell etwa 317 Billionen USD. Wenn man börsengehandelte Finanzprodukte abzieht und daher nur von einer Liquiditätsprämie von 10 % ausgeht, könnte ein Wert von mehr als 30 Billionen USD freigesetzt werden, wenn Vermögenswerte besser austauschbar sein würden. In den kommenden Jahren wird die Tokenisierung von Vermögenswerten die Methode der Wahl sein, um genau dies zu erreichen. Außerdem werden die Länder, die sich für dieses neue Konzept öffnen und die Kapitalmärkte demokratisieren, einen strategischen Vorteil gegenüber anderen Nationen gewinnen. Die Länder, die die Tokenisierung von Vermögenswerten fördern, könnten die Zukunft der Welt gestalten – ganz wie jene, die sich einst als Erste auf Aktiengesellschaften und die Börse einließen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.